9. Baltrumer Museumsnacht

Foto: Nannen„Sternenhimmel über Baltrum“ – unter diesem Motto stand die 9. Museumsnacht, die im Nationalpark-Haus und im Museum Altes Zollhaus auf Baltrum veranstaltet wurde. De Fleitjes waren mit dabei – als „Sternschnuppen des Abends“, wie der Vorsitzende des Heimatvereins, Hans Nannen, sich bei den Damen bedankte. Sie waren mit Windstärke Zehn erst im Gezeitenhaus angetreten und sind danach in den Bummert umgezogen.

7. Baltrumer Museumsnacht

„Sternenhimmel über Baltrum“ – unter diesem Motto fand am Montag, dem 9. August die 7. Baltrumer Museumsnacht statt.

De Fleitjes waren mit Windstärke Acht dabei: erst draußen vor dem Museum „Altes Zollhaus“ mit untergehender Sonne, Mücken und Ameisen, danach im Gezeitenhaus. Alte Musik und flotte Lieder gab es und zum Abschluss jeweils „Guter Mond, Du gehst so stille“.

Bärbel Nannen hat das Foto gemacht.

Windstärke Acht