IUS 19

Unter diesem Titel arbeiten de Fleitjes van Baltrum seit über einem Jahr an dem großen Projekt „Insulaner unner sück“ auf Baltrum. Am kommenden Freitag ist es soweit: vom 22. bis 24. März 2019 feiern die kulturschaffenden Insulaners der sieben Ostfriesischen Inseln ein großes Fest ab Freitag mit Bühnenprogramm an zwei Insulanerabenden, Livebands, Tanz in die Nacht, Tanz auf dem Dorfplatz, Frühschoppen I., Annerinsulanersbespaßung, Offenen Toren und Platzkonzert bei der Freiwilligen Feuerwehr, Gospelkonzert, Schulfest, Konzertmuscheleinweihung… und Gottesdienst und Frühschoppen II. am Sonntagmorgen. Wie der Name sagt: Die Insulaners bleiben bei diesem Fest weitgehend unter sich…

De Fleitjes sind gespannt und freuen sich auf viele tolle Begegnungen!

Foto: Bärbel Nannen

Insulaner unner sück

Die Sieben zum Verlieben im Nordseeparadies!

Insulaner unner sück 22. – 24. März 2019 auf Baltrum

Knorrig, knuffig, kauzig – so sind sie, die sieben Inseln und die Insulaner. Das hören unsere Marketingstrategen von Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog und Wangerooge nicht so gerne, aber darum geht es bei dem großen Insulanertreffen ja auch nicht. Es geht wie immer darum, miteinander Spaß zu haben und zu feiern, sich kennenzulernen, sich auszutauschen, Neuigkeiten zu erfahren, die Eigenheiten der anderen Inseln durch die vielen vielseitig engagierten und begabten Inselakteure zu erleben – und ihre wunderbare und allgegenwärtige Liebenswertigkeit. Denn das macht das Treffen aus: Es ist wie in einer großen Familie. Man kennt sich, man achtet sich, man liebt sich (usw.)… und vor allem hält man zusammen! Was für eine große Freude und ein großes Glück!

Nun kommt also nach Baltrum. Treffpunkt in der Mitte.

Wir freuen uns riesig auf Euch!

Eure Fleitjes van Baltrum

Logo: Denis Metz

Insulaner unner sück 2011

Auf Juist fand das diesjährige Treffen der sieben Ostfriesischen Inseln vom 1. bis 3. April statt. Damit geht es in die dritte Runde, und Baltrum ist im nächsten Jahr wieder dran.

De Fleitjes waren mit von der Partie. Variationen über ein Deutsches Volkslied war der Titel, der sich in das bunte Baltrum-Programm mit Gitarrengruppe, Line-Dancers, ShantyChor Balt’mer Korben, Inselbühne Baltrum und Frisia Orientalis einreihte. Schönes Wetter und viel Spaß sowie eine zauberhafte Laser-Show gab es umsonst dazu. Danke, Juist!Hexentanz