Nord trifft Süd!

Benefizkonzert für das Nationalpark-Haus

Nord trifft Süd!

Einen Streifzug durch die Blockflötenwelt und -Literatur gab es am Sonnabend, dem 21. Oktober 2017 auf der Insel. Das Blockflötenensemble der Musikschule Hünstetten-Taunusstein und De Fleitjes van Baltrum traten in der großen evangelischen Inselkirche auf Baltrum bei einem gemeinsamen Konzert auf und spielten so viele Spenden für das Nationalpark-Haus auf Baltrum ein. Das allein war Freude genug für die BlockflötenspielerInnen aus dem Süden wie aus dem Norden, doch noch schöner empfanden die HobbymuskerInnen die gemeinsame Zeit, die sie seit Donnerstagabend mit viel Musik und Austausch erfüllten. Am Sonntagmorgen gab es beim Gottesdienst noch einen kleinen Nachschlag. Zum Ende der diesjährigen Zugvogeltage war es natürlich besonders schön, viele vogelige Titel und Töne zu hören.
Nationalpark-Haus-Leiterin Karen Kammer bedankte und freute sich für den Einsatz, denn auch im 30. Jahr des Nationalpark-Hauses sind die Finanzen für die am meisten frequentierte Einrichtung der Insel nicht immer geklärt und sicher.
Ein Gruppenfoto war dank Baltrum-Fotografin Bärbel Nannen zustande gekommen.

Advertisements

Konzert zwischen den Jahren

Mit Dank an die ev. Kirche, an den Kultur- und Sportverein und an unsere Partner haben wir am 30. Dezember mit unserem „Konzert zwischen den Jahren“ das Jahr 2010 munter abgeschlossen. Es gab Früchtepunsch und selbstgebackene Kekse, einen kleinen Bazar für das Patenkind der ev. Kirchengemeinde, Belina, und ein buntes Programm mit Musik aus sieben Jahrhunderten, darunter Weihnachtliches und Festliches, Modernes und Neues.

Bärbel hat Fotos gemacht, vielen Dank!

Allen ein frohes neues Jahr und ein Wiedersehn in 2011!

Konzert zwischen den Jahren

Am Donnerstag, dem 30. Dezember 2010 um 20 Uhr findet zum dritten Mal unser „Konzert zwischen den Jahren“ in der großen ev. Inselkirche auf Baltrum statt – mit „Windstärke Neun“! In der Pause gibt es (alkoholfreien) Punsch und selbstgebackene Kekse. Eintritt frei, Spenden willkommen!

Plakat: Fleitjes_Weih

Whistles & Strings

Frank Oberschelp (Blockflöten, Whistles) und Christian Henke (Gitarre) haben am Donnerstag Abend, 14. Oktober, in der ev. Kirche ein Konzert gegeben. „Bittersweet“ – Grenzwanderungen zwischen Irish Folk, wenig barocken und mehr jazzigen Klängen überraschten durch ausgeklügelte und mitunter atemberaubende Arrangements, in denen weder Flöte noch Gitarre jemals die Oberhand gewann. Es waren viele Zuschauer gekommen – und sie waren begeistert. Erst nach viel Applaus und vier Zugaben wurden die beiden Musiker in den wohl verdienten Feierabend entlassen.

Konzert zwischen den Jahren

Konzert zwischen den Jahren – seit 2008 geben De Fleitjes van Baltrum ein eigenes, festliches Konzert in der Zeit nach Weihnachten, wenn wieder viele Gäste die Insel besuchen kommen.

Die weihnachtlich geschmückte ev. Inselkirche auf Baltrum ist ein guter Konzertort für die Blockflötenmusik, und wir sind dankbar, dass wir dort auftreten dürfen. Von mittelalterlicher Musik bis zu modernen Klängen arbeiten wir uns gerne durch die Musikgeschichte – mal festlich, mal flott.

In der Pause gibt es (alkoholfreien) Punch und Weihnachtsplätzchen.

Hier ein Bild von der Generalprobe 2008 und ein Video