Fleitjes für den Rosengarten

Am Dienstag Nachmittag überbrachte eine kleine Abteilung der Fleitjes van Baltrum dem Rosengarten-Team eine Spende von 500 Euro, die beim letzten Konzert am 28. August für den kleinen Baltrumer Kurpark gesammelt worden war. Damit rückt die Realisierung des aktuellen Wunsches – die Anschaffung eines neuen Eingangstors aus der Schmiede von Hinni Kleen in Neßmersiel – ein gutes Stück näher. Darüber freuen sich sowohl die Damen und Herren vom Rosengarten-Team, das sich regelmäßig am Dienstag Nachmittag trifft, um den Garten in Schuss zu halten, wie auch de Fleitjes selbst. Denn ihnen allen geht es vor allem darum, den Gästen eine Freude zu machen, die das kleine Paradies beim Kiefernwäldchen als besonders ruhiges und schönes Plätzchen auf der Insel zu schätzen wissen.

Die CD „Das Meer. La Mer. Tutti di Mare!“ gibt es im Nationalpark-Haus auf Baltrum.

Im Rosengarten Baltrum

Fleitjes – Konzerttermine 2014

  • 17.04.14
  • 08.05.14
  • 22.05.14
  • 12.06.14
  • 26.06.14
  • 28.08.14
  • 11.09.14
  • 25.09.14
  • 09.10.14
  • 23.10.14
  • 06.11.14

Da Capo! De Fleitjes van Baltrum spielen die Fortsetzung von„Tutti di Mare“ mit Windstärke Sieben bis Zwölf. Donnerstags in der ev. Kirche. Eintritt frei, Spenden willkommen.

Bild

Konzert zwischen den Jahren!

Dienstag, 30. Dezember 2014 in der ev. Kirche um 20 Uhr. Blockflötenmusik aus sieben Jahrhunderten aus aller Welt. Mit Pausenplausch und Pausenpunsch.

Eintritt frei. Spenden willkommen!

Jahresabschluss

Mit dem Konzert zwischen den Jahren beendeten de Fleitjes ihr Konzertjahr 2013 erfolgreich. Alte und neue Musik, besinnliche und flotte Stücke, stimmungsvolles Licht, Weihnachtspunsch und Pausenkekse, CD Verkauf und nette Gespräche machten das gut besuchte Konzert zu einem rundum schönen Jahresabschluss für die Baltrumer Flötendamen.

Fleitjes 31 kl.

Tutti Completti

Mit Windstärke Elf gaben de Fleitjes van Baltrum am 11. April ihr zweites Konzert dieser Saison – das zweite eben…. ;-)) Nun sind alle Mitspielerinnen für diese Konzertreihe dabei, die unter dem Titel „Das Meer – La Mer – Tutti di Mare“ von den sieben Weltmeeren erzählt. Und zum Schluss konnten sie ihren Fotoapparat schnell noch einer Zuhörerin aus dem Publikum in die Hand drücken, damit es auch ein offizielles Foto gibt – vielen Dank!

Fleitjes_13

Insulaner unner sück up Nördernee

Am ersten Märzwochenende machten die Baltrumer einen Ausflug zur Nachbarinsel Norderney, wo sie die Mitwirkenden aller kulturell aktiven Vereine und Organsisationen aller sieben Ostfriesischen Inseln trafen. Es gab ein großes Hallo – und de Fleitjes hatten mit den Eiländern einen kurzen knackigen Auftritt. Im kommenden Jahr geht es nach Borkum.

Große Bühne auf Norderney

Foto Bärbel Nannen

Das Meer – La Mer – Tutti di Mare

Dieses Jahr entführen De Fleitjes van Baltrum ihr Publikum mit Windstärke Sieben bis Zwölf  in die weite Welt der hohen See und tiefen Ozeane.
Sopran, Alt, Tenor, Bass – alle Stimmen vereinigen sich auf kleinen und großen Flöten zum Windgesäusel oder Sturmgebraus. Die Sieben Weltmeere haben De Fleitjes zu ihrem diesjährigen Konzert inspiriert – kein Wunder, leben die fidelen Damen doch allesamt auf der Insel. Warum? Sie lieben das Meer!
Jeweils
20:30 Uhr in der ev. Kirche – Eintritt frei – Spenden für einen guten Zweck.

Termine
Gründonnerstag, 28. März 2013 Premierenkonzert 20:30 Uhr
Donnerstags, 11.4. , 25.4.,  16.5., 30.5., 13.6., 25.7., 29.8., 19.9., 3.10., 24.10.
31.10 Konzert zum Reformationstag 20:00 Uhr
29.12. Konzert zwischen den Jahren 20:00 Uhr

Zusätzlich:
Donnerstag, 1. August Kinderkonzert 16:00 – 16:30 Uhr
De Fleitjes van Baltrum geben in der ev. Kirche ein „Kleines Konzert zum Mitmachen mit Musik zum Zuhören auf Instrumenten zum Anfassen“

fleitjes_08

2012 in review

Die WordPress.com-Statistik-Elfen fertigten einen Jahresbericht dieses Blogs für das Jahr 2012 an.

Hier ist ein Auszug:

600 Personen haben 2012 den Gipfel des Mount Everest erreicht. Dieser Blog hat 2012 über 2.300 Aufrufe bekommen. Hätte jede Person, die den Gipfel des Mount Everest erreicht hat, diesen Blog aufgerufen, würde es 4 Jahre dauern, um so viele Aufrufe zu erhalten.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

Konzert zwischen den Jahren 2012

Mit Windstärke Acht bis Zwölf traten De Fleitjes am Donnerstag, dem 27. Dezember 2012 zu ihrem feierlichen Konzert zwischen den Jahren in der ev. Kirche auf Baltrum an.

Musik aus sieben Jahrhunderten mit kleinen und großen Flöten, Festliches, Feierliches, Fetziges – und natürlich eine Weihnachtspastorale. Die Spenden gingen an die Kirche für die neue Kirchturmuhr.

Foto Bärbel Nannen

Mit von der Partie waren (v.r.n.l.):

Wiktoria Mronga, Anika Bruns-Strenge, Ira Ulrichs, Anne Bengen, Ilka Bruns-Strenge, Caroline Wienck-Merker, Marion Lottmann (v.), Hiske Friebe (h.), Karen Kammer, Anke Olchers, Stephanie Hannappel und Sabine Hinrichs

SONY DSC

ePiano für die ev. Kirche – Besuch aus Bielefeld

De Fleitjes van Baltrum haben dank vieler Spenden und Unterstützung durch die Firma Yamaha ein Stage-Piano für die ev. Kirche auf Baltrum angeschafft. Dieses wurde bei ihrem Konzert am Donnerstag, dem 13. September 2012 eingeweiht.

Barbara Blomeier vom Markus-Consort in Bielefeld hat mit ihrem Subbass das Konzert bereichert – vielen Dank!