Nord trifft Süd!

Flautemus und de Fleitjes spielen im und für das Nationalpark-Haus Baltrum! Über das erste Novemberwochenende war das Blockflötenensemble der Musikschule Hünstetten-Taunusstein wieder zu Gast auf Baltrum. Zum siebten Mal trafen sich die Flötistinnen mit einem Quotenmann auf der Insel, um gemeinsam zu musizieren. Erstaunlich und wunderbar, wie schnell man sich wieder zusammengefunden und die Stimmen gut sortiert hatte! Es war den Mitgliedern von Flautemus einmal mehr ein besonderes Anliegen, ein Benefiz-Konzert für das Nationalpark-Haus zu veranstalten, was die Leiterin Karen Kammer besonders freute. In zwei Jahren soll es wieder heißen: Nord trifft Süd!