Rosengartenfest 2014

Das Rosengartenfest am 30. Juni 2014 fand bei besten Bedingungen statt: Geschützt durch das Kiefernwäldchen kam dort nur eine leichte Brise aus Nord an, die Sonne schien und strahlte mit den Rosen und Gesichtern um die Wette, und vor allem hatte das Rosengarten-Team alles bestens vorbereitet, um alle glücklich zu machen. Beinahe – zum Schluss reichte die Rosenbowle nicht, die den Damen förmlich aus den Händen gerissen wurde… war halt arg lecker!

Foto Nannen

Foto Nannen

Das Team hatte De Fleitjes van Baltrum eingeladen, ein kleines Flötenständchen zu geben, was die Damen mit „Windstärke Zehn“ flott absolvierten. Detlef Szeklinski las einige Gedichte von Herrn Professor Fichte von Christel Sauerborn zum Schmunzeln vor und hatte auch einige Nordseeerinnerungen von Heinrich Heine zum Besten zu geben. Alfred Schoolmann hatte seine kleine Drehorgel mitgebracht, deren Klänge maritim-schwungvoll durch den Garten wehten. Außerdem gab es allerlei Rosiges zu kaufen und mitzunehmen.
Und die Rosen blühen und duften so schön!
Es lohnt auch ohne Fest immer einen Besuch in dem kleinen Baltrumer Paradies, für dessen Eingangstor ein neuer Entwurf und ein großer Spendenwunsch vorliegen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s