classic meets rock

Fast 500 Einwohner hat die kleinste Ostfriesische Insel – davon waren beinahe 100 am Dienstag, dem 30. August 2011, beim großen Inselabend auf der Bühne und unterhielten das Publikum in der bis auf den letzten Platz ausverkauften Turnhalle über zwei Stunden lang. Der Erlös war für das Nationalpark-Haus Baltrum bestimmt, das hatten die Fleitjes beschlossen. De Fleitjes waren zum ersten Mal gebeten worden, den großen Inselabend auszurichten – und es hat alles gut geklappt! Gitarrengruppe, Linedancer, Insel-Kabarettist Michael Angierski, Inselbühne, Bauchtanzgruppe „Frisia Orientalis“ und ShantyChor waren mit von der Partie, sowie die „Eiländer“ mit Gitarren, Schlagzeug, Percussions, Bass und Gesang. Rock und Reggae gab es – und als Überraschung einen echten Rock-Klassiker mit den Fleitjes zusammen.
2865 Euro sind für das Nationalpark-Haus zusammengekommen. Herzlichen Dank an alle Beteiligten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s